TÜV Rheinland zertifiziert VegaSystems erneut nach ISO 27001

ISO 27001 Re-Zertifizierung

Wir freuen uns über die Re-Zertifizierung des TÜV Rheinlands für den Betrieb unserer Rechenzentren nach der Norm ISO 27001. Für unsere Kunden, Lieferanten und Partner der Beleg für professionelle Informationssicherheit bei VegaSystems.

VegaSystems ist seit Jahren eine Festung für Informationssicherheit. Wir legen großen Wert auf den Schutz von IT-Infrastruktur und Datensicherheit. Dafür investieren wir viel, genauso wie bei der Realisierung der klimafreundlichen Rechenzentren nach DIN EN 50600.

Umso mehr freut es uns, dass dies der TÜV Rheinland als unabhängiger Prüfer genauso sieht und uns erneut die bestehende Zertifizierung nach der Norm ISO 27001 bestätigt.

Was ist die Norm ISO 27001?

Die internationale Norm für Informationssicherheit ISO 27001 ist weltweit ein Qualitätsmerkmal für den sicheren Betrieb von Informationstechnologie. Der TÜV Rheinland überprüft für uns, ob das zugrundeliegende Informationssicherheitsmanagementsystem den standardisierten Anforderungen der strengen Regeln entspricht.

Nur wer der umfangreichen Analyse der kompetenten Auditoren standhält, wird nach der ISO 27001 zertifiziert. Die standardisierte Analyse erfolgt jedes Jahr, jedoch alle 3 Jahre erfolgt eine umfangreiche Re-Zertifizierung, welche deutlich aufwendiger ist. Diese ist nun erfolgt.

Was wird zertifiziert?

Der TÜV zertifiziert das Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) der VegaSystems für den definierten Anwendungsbereich. Der Anwendungsbereich unseres ISMS umfasst Rechenzentrum-, Cloud- und Carrierdienste, Managed-Service, sowie der Betrieb von eigenen Rechenzentren für IT- und Kommunikationsplattformen.

Der Betrieb sämtlicher unserer Produkte und Leistungen, die in diesem Bereich definiert sind, wurden somit vom TÜV Rheinland nach ISO 27001 zertifiziert.

Was sagt die Zertifizierung nach ISO 27001 aus?

Wer gut schlafen möchte, sollte seine Daten und seine IT bei einem Dienstleister aufbewahrt wissen, der nach ISO 27001 zertifiziert ist. Die Zertifizierung zeigt Kunden, Partnern oder Lieferanten, dass der TÜV dieses Unternehmen bis ins Detail untersucht und analysiert hat.

Ohne eine externe TÜV-Prüfung kann niemand garantieren, dass ein Anbieter eventuell sogar an Sicherheit spart, Risiken außer Acht lässt, ohne redundanten Systeme arbeitet oder fahrlässig mit der Verfügbarkeit umgeht. Im schlimmsten Fall sogar Rechenzentren in einfachen Containern, Holzverschlägen oder privaten Kellern betreibt.

Unternehmen und Organisationen, die Wert auf Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität legen, sollten auf eine Zertifizierung ihres IT Solution Providers nach ISO 27001 achten. Alles andere ist sicherheitstechnisch sehr riskant.

Haben Sie Fragen?

Viele Unternehmen sind bereits zu sicheren Dienstleistern gewechselt, deren Betrieb nach ISO 27001 zertifiziert sind. Haben Sie Fragen oder möchten zu uns wechseln? Dann sprechen Sie uns einfach an, unter 05251/14854-0 oder per E-Mail unter info@vegasystems.de.

Jetzt diesen Beitrag bewerten:
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Vielen Dank! Wir freuen uns sehr über Ihren Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.